_social-twitterarrow-downclosedownloadlinklogo-system-ceramicspagenav-arrow-leftpagenav-arrow-rightpagenav-gridplayprodotti-confezionamentoprodotti-cotturaprodotti-decorazioneprodotti-movimentazioneprodotti-pallettizzazioneprodotti-pressaturaprodotti-qualitaprodotti-sceltaprodotti-stoccaggiosearchshare-emailshare-facebookshare-googleplusshare-linkedinshare-twittershareslider-arrow-leftslider-arrow-rightsocial-blogsocial-facebooksocial-googleplussocial-linkedinsocial-twittersocial-youtube

LAMGEA

Die presse ohne form für grosse formate

FREIHEIT, ERSPARNIS UND FLEXIBILITÄT

LAMGEA, die neue Presse ohne Form, stellt Platten bis 4.800 x 1.800 mm aus fein gemahlenem Standardmaterial nach UNI1441, Anhang 10545 her.

Entwickelt, um Ihnen kreative Freiheit zu ermöglichen

Je nach Verwendungszweck des Produkts können Sie selbst die gewünschte Stärke zwischen 3 und 30 mm auswählen.

Große Platten, ohne Begrenzungen beim Design

Auf den Platten sind alle Designeffekte möglich, auch strukturierte Oberflächen mit Relief bis 2 mm, digitale Dekorationen oder dreidimensionale Effekte. Dank des über die Presse laufenden Bands können auf den Platten verschiedene Oberflächenstrukturen von 16 Metern Länge realisiert werden, 3 Platten der Größe 4.800 mm mal 1.800 mm können eine ganz unterschiedliche Oberfläche erhalten.

Ein neues Ausmaß an Freiheit

LAMGEA erreicht eine Leistung von bis zu 50.000 t bei einer Nennkraft von 420 kg pro cm2, die über einen rechteckigen Hydraulikkolben auf die gesamte Plattenoberfläche übertragen wird.

  • NATÜRLICHES ISOSTATISCHES PRESSEN (konstantes Pressen)
  • SCHEINBARE DICHTE < 2 gr/cm3
  • ABWEICHUNG SCHEINBARE DICHTE: 0,2
  • EBENHEIT < 0,2 mm
  • FORMATWECHSEL in wenigen Minuten lediglich über eine Software
  • BANDWECHSEL oben in weniger als 1 Stunde
  • STRUKTUR bis zu 2 mm Tiefe und 16 m geotische Entwicklung.

Produktivität, Flexibilität, Leistung

  • Bis zu 70 Zyklen/h 13.000 m2 /Tag
  • Konstante Produktivität: ohne Verschwendung mit fein gemahlenem Standardmaterial
  • Energieverbrauch: 0.1 Kw/h pro m2
  • Standardfeuchtigkeit 4%: weniger Energieverbrauch für das Trocknen
  • Geringere Stärken: weniger Energieverbrauch für das Brennen und geringerer Rohstoffverbrauch
  • Keine Verwaltungskosten: für ein Formenmagazin
  • Sehr geringer Verschnitt im Rohzustand: max. 4%
  • Kein Schwertransport: und keine Fundamente.

Herunterladen

2018 LAMGEA IT_EN (file PDF - 1.69Mb)

App herunterladen

Kontakt

(*) pflichtfeld