_social-twitterarrow-downclosedownloadlinklogo-system-ceramicspagenav-arrow-leftpagenav-arrow-rightpagenav-gridplayprodotti-confezionamentoprodotti-cotturaprodotti-decorazioneprodotti-movimentazioneprodotti-pallettizzazioneprodotti-pressaturaprodotti-qualitaprodotti-sceltaprodotti-stoccaggiosearchshare-emailshare-facebookshare-googleplusshare-linkedinshare-twittershareslider-arrow-leftslider-arrow-rightsocial-blogsocial-facebooksocial-googleplussocial-linkedinsocial-twittersocial-youtube

Die neusten Bestätigungen vom spanischen Markt

Porcelanosa, Colorker, Grespania, Keraben Grupo liefern die neusten, vom spanischen Markt stammenden Bestätigungen für die von System angebotene Automation der Keramikherstellung.

Die Verteilereinheit Multigecko von System wird bei Porcelanosa als Sortiersystem verwendet. Nachdem der Hersteller in Villareal das erste Multigecko-System in seinem Werk für Wandbekleidung installiert hatte, erwarb er 2014 zwei weitere Einheiten für die Produktionsstätte von Feinsteinzeug. Die letztere ermöglicht die Herstellung der Formate 600×1800 und 1200×1200 mm.

Colorker verwendet Check Point (Kontrolle an ungebranntem Material) von System in allen seinen Glasurabteilungen. Der spanische Hersteller stellte fest, dass das künstliche Sehen in der Glasurabteilung dazu beiträgt, die Qualität der Produktion zu erhöhen und zu vermeiden, dass die Probleme im Fertigungsbereich auftauchen. Daher stattete dieser Hersteller im Jahre 2015 jede Glasurabteilung mit diesem System aus und hält es für unentbehrlich, um seine hervorragende Produktion fortzusetzen.

Grespania nimmt im Jahr 2016 die neue Anlage von System in Betrieb, die aus der Presse GEA 2.0 25.000, einer Dekorationslinie mit Digitalsystem Creadigit, Brennofen, Schneidelinie, Förder- und Lagersystemen und einer Anlage zum Kleben und zur Verpackung besteht. Die Produktion basiert auf den Formaten 100×300 cm und 120×360 cm mit einer Stärke von 3, 6 und 10 mm.

System Ceramics, Hersteller von Industriemaschinen für die Keramikbranche, aktivierte eine neue Einheit seines modernen Digitaldrucksystems bei Keraben.  Es handelt sich um eine technologische Lösung der neusten Generation, die sich durch außergewöhnliche Präzision auszeichnet. Mit einer Auflösung von 400 dpi und einer Produktivität bis zu 60 m/min gestattet der Erwerb dieses neuen Drucksystems dem Keraben-Konzern, seinen Kunden die höchsten Qualitäts- und Designstandards zu bieten.

App herunterladen

Kontakt

(*) pflichtfeld